Hundephysiotherapie Dogfidel
Hundephysiotherapie Dogfidel

MASSAGE

Die Massage ist eine der ältesten Heilmethoden und wirkt positiv auf:

  • Kreislauf
  • Skelettsystem
  • Nervensystem
  • Atmungssystem
  • Verdauungssystem
  • Haut/Unterhautsystem


Bei der Massage werden die natürlichen Heilungsprozesse angeregt und Beschwerden gelindert oder beseitig. Durch regelmäßige Behandlungen können Verbesserungen oder auch frühzeitig Verschlechterungen bemerkt werden. Massagen werden hauptsächlich bei Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt, aber auch im Sportbereich zur Wettbewerbsvor- und nachbereitung sowie bei ängstlichen Hunden, da Massagen eine positive Wirkung auf die Psyche haben. Natürlich kann eine Massage auch einfach nur der Wellness dienen, wenn man seinem Hund mal etwas Gutes tun möchte.

Termine

Kontaktieren Sie mich für einen Termin, welchen wir speziell auf Sie abstimmen.

Auch am Wochenende stehe ich gerne für Fragen und Terminabsprachen zu Ihrer Verfügung.

 

Festnetz: 0 21 31/5 38 64 03

Mobil: 0177/55 55 688

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundephysiotherapie Dogfidel